Stapellauf

Zu Anfang der Projektstunde am 15.3.2018 besprachen wir, was wir letztes Mal gemacht hatten und dieses Mal anders machen könnten, da sich letztes Mal ein paar Gruppen gestritten hatten.

Jetzt sollten wir an den Booten weiterbauen. Das taten wir auch sofort.

„Stapellauf“ weiterlesen

Tim ist Schüler der Profilklasse von „Schule in Farbigen Zuständen“ und schreibt seit Anfang 2018 regelmäßig über die Schulstunden mit dem SFB aus seiner Sicht.

Jetzt wird gebaut…

Das Antriebsrohr biegen

In der dritten Unterrichtseinheit unseres Moduls „Altmetall – mach was draus“ sollte es endlich ans Basteln gehen. Nachdem wir in den ersten Stunden die Schülerinnen und Schüler an das Thema Recycling und Upcycling herangeführt haben, eine Dampfmaschine aus Altmetall und verschiedene Boote aus alten Konserven vorgestellt hatten, brannten die Kinder darauf, endlich selber bauen zu dürfen und ihre eigenen Ideen umzusetzen.

„Jetzt wird gebaut…“ weiterlesen

Ingmar Bösing bearbeitet das Teilprojekt D03 – Elektrochemische Analyse – im SFB 1232 und schreibt an seiner Promotion.

Einfach mal „Hallo“ sagen

Wir sind mit dem SFB auf Klausurtagung am 01. und 02. März. Das machen wir einmal pro Halbjahr. Alle SFB-Mitarbeitenden nehmen teil und dann kommen fast 40 Leute zusammen. Es sind meist zwei sehr intensive Tage, in denen die Projektstände vorgetragen, die Ziele für das nächste halbe Jahr besprochen und auch die dafür notwendige Vernetzung innerhalb des SFBs  ausgerichtet werden.

Diesmal hatte ich mit dem Projekt Öffentlichkeitsarbeit den ersten Vortrag.  Und da sich schon so viele SFB’ler im Projekt „Schule in Farbigen Zuständen“ engagiert haben, wollte ich  den Film über die Schulstunde vom 11.01. und ein aktuelles Foto der Klasse zeigen . Als ich Katrin Börger danach fragte, hatte sie eine viel genialere Idee und schickte mir einen Videogruß der Klasse.

Da sollte natürlich ein Gruß zurück an die Klasse gehen. Nicht so schön im Chor wie die 5a – aber sehr herzlich!  Denn alle haben sich über dieses fröhliche „Hallo“ der Klasse gefreut.  Irgendwie gehört sie inzwischen schon  zu uns…

Claudia Sobich ist Referentin für Öffentlichkeitsarbeit und für die Wissenschaftskommunikation im SFB 1232 zuständig.

Wir bauen einen Kupferrohrmotor

Gut geplant ist halb gebaut

Wie angekündigt, hatten wir statt WAT heute (am Dienstag, 27.02.2018) Projektunterricht. Im Werkraum waren dann auch Herr Baune und Herr Bösing.

Herr Baune hatte mit Upcycling eine Dampfmaschine gebaut, die mit einem Grillanzünder betrieben wurde. Wir haben uns in Gruppen aufgeteilt, in denen wir mit Upcycling Boote herstellen sollten.

„Wir bauen einen Kupferrohrmotor“ weiterlesen

Tim ist Schüler der Profilklasse von „Schule in Farbigen Zuständen“ und schreibt seit Anfang 2018 regelmäßig über die Schulstunden mit dem SFB aus seiner Sicht.