Im Profil: Christina Plump

Die Reihe „Im Profil“ schließt mit Christina Plump aus dem Teilprojekt P02.
Für Christina Plump dreht sich alles um Daten. Diese werden analysiert, visualisiert und Zusammenhänge zwischen ihnen gesucht. Da die Ergebnisse daraus abgeglichen werden müssen, ist Christina auch viel interdisziplinär unterwegs – für sie kein Problem. Nach dem Studium der Mathematik, Informatik und Betriebswirtschaftslehre fällt der Spagat zwischen den Disziplinen leicht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.